Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Benutzer Online
Momentan sind 11 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 11 Gäste

Aktive Themen
Corrections
Letzter Beitrag von: Jannis
29.11.2016 12:57
» Antworten: 0
» Ansichten: 74
Etienne's neues Facebook ...
Letzter Beitrag von: Patrick
20.11.2016 00:32
» Antworten: 1
» Ansichten: 134
München Convention
Letzter Beitrag von: Richard
27.10.2016 17:12
» Antworten: 5
» Ansichten: 276
Guillaume Karpowicz - Pur...
Letzter Beitrag von: -Dominik-
25.10.2016 12:24
» Antworten: 41
» Ansichten: 11780
Christl - 3 Diabolos
Letzter Beitrag von: Patrick
11.10.2016 19:10
» Antworten: 6
» Ansichten: 419
Scrat´s Integral Tutorial...
Letzter Beitrag von: Jakob
02.10.2016 21:01
» Antworten: 3
» Ansichten: 365
das Forum mehr nutzen
Letzter Beitrag von: insgeheim piano
27.09.2016 23:01
» Antworten: 22
» Ansichten: 1384
Video
Letzter Beitrag von: insgeheim piano
26.09.2016 18:17
» Antworten: 0
» Ansichten: 276
Pflutschwiesen [DiaboloVi...
Letzter Beitrag von: nekro
26.09.2016 16:57
» Antworten: 4
» Ansichten: 624
Diabolo.ca Collaboration ...
Letzter Beitrag von: Jannis
21.09.2016 22:18
» Antworten: 0
» Ansichten: 298

 
  EU schafft billige Plastikdiabolos ab - Sammelaktion!
Geschrieben von: Flo - 01.04.2016 07:02 - Antworten (5)

Edit: Na gut. Es war doch nur unser Aprilscherz für dieses Jahr. Aber ganz ehrlich, wer braucht diese Schrottdiabolos wirklich, die so vielen Anfängern den Spaß verderben? Icon_lol

Nach Plastiktüten schafft die EU nun auch minderwertige Diabolos ab. Für die sachgemäße Entsorgung startet Diabolotreff eine Sammelaktion: Schickt uns Eure Plastikdiabolos - wir bringen sie zum Müll.

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, kosten Plastiktüten ab April 2016 im deutschen Einzelhandel Geld, statt wie bisher kostenlos ausgegeben zu werden. Was aktuell noch eine Selbstverpflichtung des Deutschen Einzelhandels ist, ist letztes Jahr bereits für die ganze EU beschlossen worden. Endlich - Plastiktüten sind nämlich aus ökologischer Sicht ein absoluter Albtraum für die Umwelt.

Doch Plastiktüten im Supermarkt sind nur ein erster Schritt. Das EU-Parlament möchte bis zum Ende 2019 den Kunststoffabfall um 50% reduzieren. Und dazu gehören neben Plastiktüten auch aus minderwertigen Kunststoffen hergestellte Sport- und Spielgeräte. Das betrifft tatsächlich auch Diabolos aus billigem Plastik. Ab Mai werden diese aus dem Handel verschwinden und bis Ende 2016 sollen auch existierende Diabolos aus europäischen Haushalten entsorgt werden.

[Bild: eu-plastik-schaubild.jpg]

Keine Panik: Für uns ernsthafte Diabolospieler ist das kein Problem, da die populären Diabolos der goßen Hersteller allesamt aus Hartgummi und hochwertigen Kunststoffen bestehen. Wer aber noch eines der billigen Plastikdiabolos zu Hause herumliegen hat (meistens für ca. 10€ aus dem Spielzeugläden) muss sich jetzt Gedanken machen, diese ordnungsgemäß zu entsorgen.

Für die sachgerechte Entsorgung gibt es spezielle von der EU zertifizierte Entsorgungsanalagen, in Deutschland sind das leider nur 4 Stück. Die größte davon befindet sich in Finkenwerder, direkt südlich von Hamburg - also da, wo ich (Flo) wohne!

Damit ihr eure Plastikdiabolos nicht selbst zur Anlage bringen müsst, startet Diabolotreff eine große Sammelaktion. Wenn ihr aus der Anfangszeit das Trainings noch eins der Plastikdiabolos habt: Schickt es zu Diabolotreff nach Hamburg. Ich bringe die gesammelte Ladung Müll dann persönlich zur Entsorgung. Vorher mache ich natürlich noch ein Foto vom riesigen Diabolohaufen - ist ja klar! Icon_wink

Einsendung bitte bis zum 31.8.2016. Die Adresse findet ihr im Impressum.

Ich finde es schon etwas fies von der EU, dass wir bereits gekaufte Dinge wegschmeißen müssen. Aber ehrlich gesagt, diese Plastikdinger haben schon so vielen Anfängern den Spaß verdorben, denen weine ich keine Träne nach.

In diesem Sinne: Keep on juggling!

[Bild: eu-plastik-merkel.jpg]

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Diabolotreff Collab 2015
Geschrieben von: Scrat - 11.01.2016 16:27 - Keine Antworten

[Bild: 6ql5xj.jpg]

Zwar mag das Diabolotreff in Zeiten von Facebook an Aktivität leiden werden wir eines jedoch nicht aufgeben - nämlich das alljährliche Collaborationvideo. Diesesmal wurde es editiert von meinem Landeskollegen Valerian. Dieser hat hervorragende Arbeit geleistet. Vielen Dank gilt allen Beteiligten - you guys rock!

Youtubelink: http://youtu.be/jQDAMEnQ-zY
Kommentare: http://www.diabolotreff.de/forum/showthr...p?tid=3342

cheers Scrat

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Lahr Diabolo Meeting 2016
Geschrieben von: Scrat - 08.01.2016 13:56 - Keine Antworten

[Bild: 24nikw4.jpg]

Vom 4. - 7. Jänner hat wiedermal das Lahrmeeting stattgefunden. Organisiert von unserem aller Lieblingsmoderator Knut war das Treffen ein voller Erfolg. Da war ganz schöner Skill vor Ort! Das Minidiabolocamp kann nur mit einem Wort beschrieben werden: "NICE"!

Cheers, Scrat

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Collaboration Video 2015
Geschrieben von: Flo - 03.10.2015 23:22 - Keine Antworten

[Bild: Diabolo%20colab_100000_zpstgq3qh8l.png]

Dank Vali wird es auch 2015 ein Collaboration Video geben. Jetzt brauchen wir eure Tricks! Einsendung möglich bis 9. November.

Details im Thread: http://www.diabolotreff.de/forum/showthr...p?tid=3314

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Die Diabolotreff Smartwatch App
Geschrieben von: Flo - 01.04.2015 00:55 - Antworten (4)

[Bild: teaser.png]

Heute haben wir ziemlich große Neuigkeiten für die Community - und vor allem für diejenigen unter euch, die sich gerne mal das ein oder andere technische Gadget zulegen: Wir veröffentlichen die offizielle Diabolotreff App für Smartwatches!

Wir sind in der letzten Testphase der Features, aber ab 12. Mai 2015 wird die Diabolotreff App für die Apple Watch verfügbar sein. Und bevor die Android Nutzer unter euch enttäuscht sind: Es wird von Tag 1 an auch eine Android Wear Version geben!

Wenn ihr mit der Zeit geht und euch so ein Wunderwerk der tragbaren Technik zulegt, kommt ihr in den Genuss folgender Features:

1. Das Diabolotreff Forum immer am Handgelenk parat - super um schnell durch die letzten Beiträge zu gehen oder einen fixen Spruch in die Shoutbox zu diktieren.
2. Integrierter Personal Trainer! Einmal am Tag vibriert die Uhr, wenn es Zeit für die tägliche Trainingssession ist.
3. Analyse der Handbewegung: Schmerzen im Handgelenk kennt jeder Diabolospieler. Doch das hat sich erledigt: Die Beschleunigungssensoren in der Uhr erkennen, ob ihr euer Handgelenk überanstrengt. Die App sagt Bescheid, wenn eine Pause angesagt ist.
4. Ihr greift auch gerne mal zu den Jonglierbällen? Tragt die Uhr am Handgelenk und die App zählt automatisch die Catches für Euch! Am Ende des Tages könnt ihr die Ergebnisse eures Trainings in übersichtlichen Statistiken anschauen.

Das allerbeste: Die App ist komplett kostenlos! Das konnten wir mit der Unterstützung einiger namhafter Jonglierhersteller erreichen, von denen wir im Gegenzug ab und zu ein paar exklusive Angebote in der App einblenden. Um welche Hersteller es sich handelt, können wir noch nicht verraten, aber vielleicht könnt ihr euch ja schon euren Teil denken. Icon_wink

Am Personaltrainer wird noch fleißig programmiert, aber eine Vorschau für das Forum am Handgelenkt könnt ihr euch heute schon online anschauen!

EXKLUSIVE PREVIEW: http://www.diabolotreff.de/watch

Habt ihr bereits eine Android Smartwatch oder plant, euch eine Apple Watch zuzulegen? Meldet Euch in den Kommentaren und wir schicken euch einen Invite für die aktuell laufende Betaphase der App. Helft uns, die letzten Bugs zu finden und nehmt die App mit raus zum Training!

Ich hoffe, ihr seid von den News genau so begeistert wie wir. Also los, auf in die Zukunft! Diabolo

EDIT: Na gut, das war zum Start in den April. Aber sollten wir irgendwann mal Budget haben, wäre so eine App doch was tolles. Icon_smile

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Diabolotreff.de Collaboration Video 2014
Geschrieben von: Ace - 24.12.2014 12:03 - Keine Antworten

[Bild: xbfdoh.jpg]



Das Warten hat ein Ende: Pünktlich zu Weihnachten gibts nun unsere 2014er Collaboration Video zu bestaunen!





https://vimeo.com/114904063


Für Kommentare, Kritik & Anregungen gehts hier zum allgemeinen Diskussions-Thread: http://www.diabolotreff.de/forum/showthr...p?tid=3257

Das Foren-Team wünscht euch allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Diabolotreff Collaboration Video 2014 - Die Einzelheiten
Geschrieben von: Ace - 12.08.2014 23:16 - Antworten (27)

[Bild: syy2xs.jpg]

Hey Leute!

Nach einigem Hin und Her wird es nun langsam wieder mal Zeit für ein neues Collaboration Video, findet ihr nicht? Icon_wink Das Team hat sich jedenfalls dazu entschlossen, das Projekt für dieses Jahr noch durchzuziehen, sodass wir an Heiligabend ein würdiges und fettes Geschenk der Community und dem Rest der Welt präsentieren können!

Jetzt seid ihr gefragt! Damit das auch alles seine Ordnung hat, bitte ich euch, folgende kleine Liste an Regeln zu beachten:

– How to film a Collab –

1. Greift euch euren Camcorder oder eure DSLR (Smartphones bitte nur, wenns wirklich nicht anders geht)
2. Achtet beim Filmen bitte auf eine möglichst interessante, bzw ausgefallene Location. Benutzt ein Stativ, wenn ihr wackelige Aufnahmen vermeiden wollt! Ein kleiner Rat meinerseits: Filmt bitte, wenn möglich, draußen! Kinder/Studentenzimmer sind in solchen Videos nicht wirklich gern gesehen und - seien wir doch ehrlich - auch ziemlich langweilig Icon_wink Achtet außerdem darauf, dass es weder zu hell, noch zu dunkel auf dem Video ist. Es sei denn, ihr seid so kreativ und wisst mit den Begriffen high-key/low-key was anzufangen und könnt ausgefallenere Beleuchtung einsetzen. Sowas ist dann natürlich auch immer gern gesehen. Aber grundsätzlich gilt: Euer Trick/eure Combo sollte gut und vollständig sichtbar sein!
3. Ihr könnt auch gerne aus mehreren Blickwinkeln filmen. Achtet aber darauf, dass ihr mir die Dateien noch ungeschnitten und einzeln liefert!
4. Achtet auf eine einheitliche Framerate! In den meisten Fällen könnt ihr im Gerät die Frames per Second auswählen. Hiermit setze ich die fps auf 25fps fest! Es wäre doch echt mal schön, wenn wir diesmal ein Video mit einheitlicher Framerate zustande bekämen
5. Zu der ewigen Formatfrage: Ich akzeptiere grundsätzlich erstmal alles. Am liebsten sind mir allerdings die gängigen DSLR-Formate wie .mov oder .mp4
6. Ladet euren Kram bei einem Filehoster hoch. Anbieten würden sich da z.B. Google Drive oder WeTransfer. Wichtig ist mir nur, dass ich mich für den Download nirgendwo anmelden muss!
7. Anschließend schickt ihr mir die Download-links über folgende Wege:

  • Per PN hier im Forum
  • Email: d.vetter08@gmail.com
  • Facebook (Dirk Vetter)
  • Skype (Skype ID: inkognito08)

WICHTIG: Zusätzlich zu dem Link schreibt ihr mir bitte euren Namen (Nickname oder echten Namen, je nachdem, wie ihr im Video erwähnt werden möchtet) und den Ort an dem ihr es gefilmt habt.

Einsendeschluss: 12. Oktober 2014

So und jetzt legt euch ins Zeug und filmt so viel ihr könnt! Ich weiß, es ist in den letzten Monaten etwas ruhig hier im Forum geworden. Daher teilt diese Nachricht auch ruhig auf Facebook, Twitter etc. und lasst diejenigen Diabolospieler davon wissen, die hier vielleicht nicht mehr so häufig reinschauen! Zusammen werden wir hier wieder was ganz Großes raushauen - da bin ich mir sicher!

Dirk

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Zu Besuch in Irland
Geschrieben von: Flo - 08.08.2014 20:29 - Antworten (2)

[Bild: ejc2014.jpg]

Die EJC 2014 liegt hinter uns - was für eine großartige Woche. 2000 werfende, fangende und das Leben genießende Menschen sind in Millstreet, mitten im Nirgendwo von Irland, zusammengekommen. Eine Gruppe von Diabolotrefflern war natürlich wieder mitten drin. Und wir haben euch ein paar Highlights mitgebracht.

Tim auf der Open Stage

Was am Anfang der EJC noch eine fixe Idee war, ist ein paar Tage später dann wirklich Realität geworden: Tim ist auf der Open Stage aufgetreten. Mit Donald Grant und Victor Kee als Zuschauer in der ersten Reihe. Schaut auch auf jeden Fall das Video an (sorry für das Wackeln, das war ich). Und gebt Tim gerne Feedback, wenn ihr das noch nicht getan habt: Thread: Tim Schulze @ EJC 2014 Millstreet, Irland.





Diabolo Battle

Einige kennen vielleicht die Diabolo Battles aus Brüssel. Mit dem gleichen Konzept hat Luis (wis) einen Abend für Diabolospieler auf die Beine gestellt. In der Jury waren Priam, Donald Grant und Alexis - ein runder Mix. Unter den Teilnehmern unter anderem Dekel, Nico und Robin. Tatsächlich zählte aber nicht nur, wer die meisten Diabolos mit auf die Bühne brachte, sondern wer insgesamt am meisten überzeugen konnte. Und es hat uns alle sehr gefreut, dass unser Kevin den 1. Platz gemacht hat. Eine Video-Compilation der verschiedenen Kontrahenten kommt wohl noch. Bam, geiles Event! Ich freue mich aufs nächste Jahr.

Planet Diabolo

Auch wenn die DVD schon etwas länger verfügbar ist, hat Nico ein Screening von einem Ausschnitt des Films organisiert. Ein Großteil des Teams war dort und hat etwas zum Making Of erzählt. Schön!

Fotos

Ich habe eine Handvoll Fotos öffentlich auf facebook hochgeladen. Lest gerne auch die Kommentare, die Steve Mills zu den Bildern abgegeben hat. Ja, das ist derjenige, nach dem der “Mills Mess” benannt ist. Und OHMEINGOTT, dieser Typ ist faszinierend. Vielleicht gibt es noch Fotos von seinem Makeup, als er Victor Kee auf der Renegade imitiert. Nein? Auch okay.

Link zur Fotogalerie (facebook)

Video

Die Gerüchteküche brodelt, dass da bald etwas kommt. Stay tuned.

Und nächstes Jahr?

Da Karlsruhe für die EJC 2015 absagen musste, wurde kurzfristig gesucht und ein neues Orga-Team aus Österreich mit einem Gelände in Südtirol (Norditalien) gefunden. Es werden noch Helfer aller Art gesucht:
http://ejc2015.org/

Bis dahin, wir sehen uns!

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Diabolotreff wird umweltfreundlicher
Geschrieben von: Flo - 01.04.2014 02:00 - Antworten (8)

Dass Diabolospieler und Jongleure nicht nur in Turnhallen trainieren, sondern sich durchaus gerne auch an die freie Luft, auf Wiesen und sogar in die Wildnis begeben, muss ich hier ja niemandem erzählen. Und so sehe ich es auch als Pflicht von Diabolotreff, dass diese schönen Orte zum Werfen und Fallen lassen weiterhin erhalten bleiben können.

Daher bin ich stolz, dass Diabolotreff seit heute mit dem "100% Naturfreundlich" Siegel ausgestattet ist. Dieses Zertifikat bescheinigt uns eine vorschriftlich umweltfreundliche Energiebilanz!

Um diese Energiebilanz zu erreichen, musste ich lediglich alle farbigen Bilder und Schriftfarben entfernen. Das war mir lange nicht bewusst, aber dadurch können enorme Mengen Strom gespart werden!

Ganz ähnlich wie Farbtinte für den Drucker ja teurer ist als schwarze Tinte, ist es auch günstiger, nur Graustufen auf Monitoren anzuzeigen. Das ist ein Ersparnis eurer Stromrechnung, die den CO2-Haushalt jedes einzelnen Benutzers von Diabolotreff senkt!

Zudem fallen durch die wegfallende Farbinformation natürlich auch weniger Daten an, die vom Server zu eurem heimischen Rechner übertragen werden müssen (eine Reduktion von 500kb auf 280kb pro Request). Das Ersparnis, das wir dadurch beim Webhosting haben, werden wir in den nächsten Monaten sammeln und zu Weihnachten einem Naturschutzprojekt zukommen lassen.

Also: Der Sommer steht vor der Tür, die Natur ist ein bisschen mehr gerettet - nichts wie ran an die Diabolos und mal wieder raus und an der frischen Luft trainieren!

Für das Diabolotreff Team
Flo

EDIT: Wie ihr alle sofort bemerkt habt, war das natürlich nur der jährliche Beitrag von Diabolotreff zum 1. April. Für alle die es verpasst haben, hier nochmal ein Screenshot. Und ihr wollt wirklich das pinke Design von vor 4 Jahren zurück?? Icon_biggrin Oh, und sorry dass es im Firefox nicht geklappt hat, die Avatare auch noch in schwarz weiß umzufärben, auch wenn Niklas mir alle erdenklichen Tipps auf facebook gegeben hat.

[Bild: april-2014-small.png]

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund

  Cheese - Valerian Kapeller
Geschrieben von: KnI_It - 28.01.2014 23:24 - Keine Antworten





Vor kurzem (mittlerweile vielleicht auch schon langem) hat Valerian dieses Video veröffentlicht. Es glänzt nicht nur mit schönem Editing untermalt mit passender Musik, sondern auch mit einem sauberen und technisch anspruchsvollen Spielstil. Gefilmt wurde das Ganze in Berlin, Amsterdam, Wien und Linz. Viel Spaß beim Ansehen.

Forumsthread

Sorry, dass das so lange gedauert hat, aber besser spät als nie.

Wer Valerian auch in Slowmotion bewundern möchte sollte sich auch dieses Video ansehen:

Link

Drucke diesen Beitrag Sende diesen Beitrag zu einem Freund


Impressum | Diabolotreff | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation